Was ist die IMAT-Prüfung? - Medizin auf Englisch in Italien studieren

Was ist die IMAT Prüfung?

IMAT steht für den International Medical Admission Test. Der IMAT ist ein Teil der Zugangsvorrausetzungen für das Medizinstudium an einer staatlichen Universität in Italien. Die Prüfung ist in englischer Sprache, da sie von einer britischen Firma namens Cambridge Assessment zusammengestellt wurde. Auf deren Website finden Sie weitere Informationen. Die erfolgreich bestandene Aufnahmeprüfung bildet die Grundlage für Ihre Zulassung zum Studium. Je höher die Punktzahl in der Prüfung umso höher ist auch der Erfolg der Bewerbung. Daher ist es entscheidend, eine hohe Punktzahl zu erreichen. Bevor wir jedoch mit dem Lernen beginnen, erklären wir Ihnen etwas zu der Art der Prüfung. 

 

Aufbau der Prüfung:

Das Format der Prüfung besteht aus 60 Multiple-Choice-Fragen mit je 5 möglichen Antworten pro Frage. Die Dauer der Prüfung beträgt 100 Minuten. Für die Prüfung sind keine Taschenrechner, Wörterbücher oder andere Hilfsmittel erlaubt. 

 

Bewertung:

Richtige Antwort = +1.5 Punkte

Falsche Antwort = - 0.4 Punkte

Unbeantwortet = 0 Punkte

Maximum = 90 Punkte

 

Prüfungsumfang:

Abschnitt 1 - Logisches Denken und Allgemeinwissen

  • Allgemeinwissen = 12 Fragen
  • Logisches Denken = 10 Fragen

Abschnitt 2,3,4 - Wissenschaft 

  • Biologie = 18 Fragen
  • Chemie = 12 Fragen
  • Mathe/Physik = 8 Punkte (kombiniert)

 

Die Fragen zum Allgemeinwissen fragen verschiedene Themen ab, die Geschichte, Geografie, Politik, Wirtschaftssysteme, Bücher, Autoren, berühmte Philosophen, Schriftsteller usw. umfassen können. Kurz gesagt, dieser Teil des IMAT ist extrem breit gefächert und deckt eine Vielzahl von kulturellen Themen ab. Die Abschnitte zum logischen Denken bestehen aus zwei Arten von Fragen, dem kritischen Denken und dem Lösen von Problemen. 

Kritisches Denken beinhaltet 7 verschiedene Arten von Fragen: 

  1.  Zusammenfassen der wichtigsten Schlussfolgerungen 
  2.  Eine Schlussfolgerung ziehen 
  3.  Eine Vermutung identifizieren 
  4.  Beurteilen der Auswirkung von zusätzlichen Beweisen 
  5.  Denkfehler erkennen 
  6.  Parallele Schlussfolgerungen erkennen 
  7.  Prinzipien anwenden

Das Thema "Problemlösungen" besteht hauptsächlich aus Fragen, die rechnerische Fähigkeiten und räumliches Vorstellungsvermögen prüfen. 

Insgesamt erfordert der Abschnitt zum logischen Denken keine Vorkenntnisse um die Fragen zu lösen. Es ist jedoch sehr wichtig, viele Übungsfragen zu lösen, um in der Prüfungssituation nicht in Zeitnot zu geraten und die Fragen effizient, vollständig und richtig zu beantworten. 

 

Die naturwissenschaftlichen Abschnitte decken eine Vielzahl von Themen ab, die hier aufgeführt sind. Der Stoffinhalt bezieht sich auf das esame di stato/maturità in Italien, welches mit dem deutschen Abitur verglichen werden kann. Es wird dringend empfohlen, sich besonders auf die Abschnitte Biologie und Chemie zu konzentrieren, da sie die Hälfte der Prüfungsfragen ausmachen. 

 

Ort der Prüfung: 

Der IMAT wird in ausgewiesenen Prüfungszentren geschrieben, die auf der ganzen Welt stationiert sind. Derzeit gibt es 22 Prüfungszentren in Ländern außerhalb von Italien und 12 Standorte in Italien. Eine Auflistungen der Standorte der IMAT-Prüfungszentren 2020 und deren Startzeiten finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungszentren und deren Standorte jedes Jahr ändern können. Bitte fangen Sie daher mit der Vorbereitung und Reiseplanung frühzeitig an. 

 

Datum der Prüfung:

Der IMAT findet jährlich, in der Regel in der zweiten Septemberwoche statt. Zum Beispiel wird der IMAT 2021 am Donnerstag den 9. September durchgeführt.  

 

Kosten des IMAT:

Die IMAT-Teilnahmegebühr wird auf der Website Universitaly während der Registrierung gezahlt. Die Gebühren können in 3 verschiedenen Währungen bezahlt werden, abhängig von Ihrem Standort. Beachten Sie auch hier, dass sich diese Gebühren ändern können.

£114

€130

$164

 

Registrierung:

Die Anmeldung für den IMAT beginnt in der Regel Anfang Juli und dauert etwa 3 Wochen. Im Jahr 2020 begann die Anmeldung am 1. Juli und endete am 23. Juli. Der gesamte Prozess wird auf der Universitäts-Website durchgeführt, nachdem die Bewerber, die nicht aus der EU kamen das Voranmeldeverfahren abgeschlossen haben. Die Fristen sind sehr streng daher ist es wichtig, das Zeitfenster nicht zu verpassen und alle Vorbereitungen rechtzeitig zu planen. 

Sie können den IMAT nur einmal im Jahr ablegen und das Ergebnis ist auch nur für dieses Jahr gültig. Ergebnisse aus den Vorjahren sind für den aktuellen Bewerbungszyklus bereits abgelaufen.

Verwandte Artikel

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.