Die IMAT-Prüfung - Leitfaden zur Voranmeldung und Bewerbung

Der Prozess der Bewerbung und Einschreibung an italienischen medizinischen Schulen kann ein bisschen überwältigend und verwirrend erscheinen. Wir stimmen zu, dass, obwohl das Niveau der Ausbildung erstklassig ist, der Einschreibungsprozesse einige Vereinfachung gebrauchen könnte. Zum Glück für Sie hat EnterMedSchool einen einfachen und verständlichen Leitfaden für die Bewerbung und Einschreibung in Italiens internationale medizinische Studienprogramme erstellt. Wir werden Sie Schritt für Schritt durch den Prozess führen und am Ende werden Sie sich fragen, warum Sie jemals irgendwelche Bedenken hatten. Andiamo, fangen wir an.

(Bitte beachten Sie, dass nur einige der offiziellen Termine für 2021 veröffentlicht wurden. Die unten aufgeführten Monate basieren auf den Vorjahren. Obwohl sich diese Termine in der Regel nicht wesentlich ändern, sollten sie nur als Schätzungen betrachtet werden).

Überblick:
Stufe 1: Voranmeldung | April - Juli
Stufe 2: Onlineimatrikulation (+ Edisu/ISEE Stipendium) | Juli
Stufe 3: IMAT 2021 | 9. September
Stufe 4: IMAT Ergebnisse | Ende September
Stufe 5: Einschreibung in einer Universität | Oktober

Stufe 1: Voranmeldung | April - Juli
(Hinweis: Wenn Sie eine doppelte/duale Staatsbürgerschaft und einen europäischen Pass haben, gelten Sie als EU-Bürger)
⦁ Nur Nicht EU- Bewerber
Ihre beiden Hauptziele sind der Erhalt einer Wertigkeitserklärung (DoV), auf Italienisch Dichiarazione di Valore genannt, und das Ausfüllen des Formulars A. Die DoV bestätigt, dass Sie sich an einer italienischen Universität bewerben können und wird von Italien verlangt. Das Formular A ist ein Dokument, das von Nicht-EU-Bewerbern ausgefüllt werden muss. Hier tragen Sie ein, an welcher Universität Sie sich bewerben, und geben weitere Informationen an.
In diesem Jahr erfolgt die Voranmeldung online über die Website "universitaly.it".
Was soll ich also tun?
⦁ Setzen Sie sich mit Ihrer Botschaft in Verbindung und teilen Sie ihr mit, dass Sie sich für ein Medizinstudium in Italien bewerben möchten und die erforderlichen Unterlagen für die Voranmeldung und ein DoV benötigen. Jede Botschaft verlangt andere Unterlagen. Diese Dokumente müssen ins Italienische übersetzt werden; fragen Sie unbedingt nach einer Liste anerkannter italienischer Übersetzer. In einigen Fällen müssen die Dokumente notariell beglaubigt oder apostilliert werden.
⦁ Erstellen Sie auf der Website universitaly.it ein Konto. Klicken Sie auf "IMAT 2020", um die Voranmeldung zu starten:

⦁ Füllen Sie Formular A aus und laden Sie es auf universitaly.it hoch
⦁ Erhalten Sie die DoV (Declaration of Value) und laden Sie diese auf universitaly.it hoch.
⦁ Laden Sie eine Kopie Ihres Reisepasses und Fotos von sich selbst auf universitaly.it hoch

Stufe 2: Online-Immatrikulation/IMAT-Anmeldung | Juli (normalerweise nur 3 Wochen lang möglich)
In dieser Stufe melden Sie sich für den IMAT an. EU- Bürger, die noch kein Universitaly-Konto eingerichtet haben, müssen dies nun tun. Das italienische Ministerium gibt die Termine für den offiziellen Anmeldezeitraum für den IMAT bekannt. Die Anmeldung und die Zahlung der Gebühr für den IMAT müssen online über die Website von Universitaly erfolgen. In dieser Phase geben Sie an, welche italienische medizinische Hochschule Ihre erste Wahl ist und in welchem IMAT-Prüfungszentrum Sie die Prüfung ablegen möchten. Wenn Sie sich entscheiden, die Prüfung in Italien abzulegen, müssen Sie den IMAT an der Universität Ihrer ersten Wahl ablegen.
Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, erhalten Sie zwei E-Mails. Eine E-Mail ist eine Bestätigung Ihres universitaly.it-Kontos, die an die von Ihnen auf Universitaly angegebene E-Mail-Adresse geschickt wird. Die andere E-Mail ist eine Bestätigung der Anmeldung und der Zahlung der IMAT - Gebühren. Diese E-Mail wird an die E-Mail-Adresse des Kontoinhabers der Kreditkarte geschickt, mit der Sie die Prüfung bezahlt haben.

Stufe 3: Der Prüfungstag (der Tag, an dem Sie der Prüfung zeigen, wer der Boss ist) | 9. September (2021)
Informieren Sie sich über den genauen Ort und die genaue Uhrzeit, zu der Sie anreisen müssen, bei Ihrem Prüfungszentrums. Verschiedene Prüfungszentren auf der ganzen Welt fordern die Teilnehmer auf, zu unterschiedlichen Zeiten oder einige Stunden vor der Prüfung anzureisen, also achten Sie darauf, zur angegebenen Zeit zu erscheinen. Außerdem wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt, was Sie zu Ihrem Prüfungsort mitbringen müssen, achten Sie also auch auf diese Informationen. Einige Studenten haben es in der Vergangenheit als hilfreich empfunden, das Prüfungszentrum am Tag vor dem Test zu besuchen. Dadurch konnten sie sich am Prüfungstag wohler und sicherer fühlen, da der Ort nicht völlig neu für sie war.

Hier ist eine Liste von 4 Dingen, die Sie mitbringen müssen, plus eine, die wir empfehlen:
⦁ Beide Bestätigungsmails, die Sie erhalten haben. Also die E-Mail zur Bestätigung Ihres Universitaly-Kontos und die E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung und Zahlung der IMAT- Gebühr.
⦁ Ausweis mit einem Bild von Ihnen, dieser Ausweis sollte derselbe sein, der bei den Universitaly-Prozessen verwendet wurde.
⦁ Schwarze Stifte. Oftmals stellen die Prüfungszentren Schreibutensilien zur Verfügung, aber es ist immer besser, vorbereitet zu sein.
⦁ Eine Flasche Wasser (ohne Aufkleber) und einen Snack
⦁ Zuversicht und eine positive Einstellung. Sie haben sich den Arsch aufgerissen und es gibt nichts, was Sie noch hätten tun können. Versuchen Sie, mit einem Lächeln hineinzugehen, mit dem Gewissen, dass, obwohl diese Prüfung wichtig ist, es nur eine Prüfung ist, und sie jedes Jahr stattfindet.

Stufe 4: IMAT-Ergebnisse | Ende September
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen IMAT-Prüfung! Die offiziellen Ranglisten, die darüber entscheiden, ob Sie einen Platz an Ihrer Wunschuniversität erhalten, werden ca. vier Wochen nach der Prüfung veröffentlicht. Während dieser vier Wochen werden einige andere Ergebnislisten veröffentlicht. Ungefähr zwei Wochen nach dem IMAT werden die anonymen Ergebnisse veröffentlicht, die den Code und die Punktzahl jedes Teilnehmers enthalten, aber keinen Namen und keine Rangfolge. Etwa drei Wochen nach der Prüfung können Sie Ihr persönliches Ergebnis, aber wieder ohne Rangfolge, auf der Website von Universitaly abrufen. Schließlich, nach etwa 4 Wochen, wird die offizielle Rangliste veröffentlicht. Je nachdem, ob Sie ein EU- oder ein Nicht-EU-Bewerber sind, bedeutet dies zwei verschiedene Dinge. Die EU-Rangliste wird auf der Universitaly-Website veröffentlicht. EU-Bewerber, die eine ausreichend hohe Punktzahl erreicht haben, um einen Platz an ihrer Wunschuniversität zu erhalten, erhalten eine E-Mail von der Universität und müssen mit dem Immatrikulationsverfahren der Universität fortfahren. Die Ranglisten der Nicht-EU- Bewerber werden von jeder Universität auf ihrer Website veröffentlicht und nicht auf der Universitaly-Website.

Stufe 5: Immatrikulation an der Universität | Oktober
Wenn Sie hoch genug eingestuft wurden, um sich einen Platz zu sichern, sollten Sie die Universität per E-Mail um Anweisungen bitten, wie Sie den Immatrikulationsprozess fortsetzen und die Anmeldung abschließen können. Schließlich müssen Sie die anfängliche Studiengebühr bezahlen und ein Studentenvisum bei Ihrer Botschaft beantragen (sofern Sie das nicht schon vorher getan haben, was in einigen Ländern möglich ist). Es ist sehr empfehlenswert, dass Sie während dieses Prozesses mit der Universität in Kontakt bleiben, dazu gehört, dass Sie Fragen stellen, damit sie während des gesamten Immatrikulationsprozesses auf dem Laufenden bleiben. Wenn Sie in Italien ankommen, müssen Sie sich an der Universität einschreiben und alle Dokumente einreichen, die Sie während des Anmeldeprozesses übersetzt haben. Vergessen Sie nicht, alle Dokumente mitzubringen.

Viel Glück!

 

 

 

Verwandte Artikel

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.